Strategische Personalentwicklung
Praktische Personalentwicklung
Coaching / Supervision
Workshop-Moderation
Teamentwicklung
Mediation
Seminare

Mediation:

Konfliktregelung im Unternehmen

Sie haben das sicher auch schon erlebt: Vor allem in Zeiten des wirtschaftlichen Drucks nehmen Arbeitskonflikte deutlich zu. Nicht aufgearbeitete Konflikte verursachen dabei hohe Kosten finanzieller wie emotionaler Art. Das lässt sich ändern. Mediation hat sich als Mittel der Konfliktregelung vielfach bewährt.

Einsatzmöglichkeiten:
  • Konflikte in Teams und Abteilungen
  • Fraktionskämpfe innerhalb eines Betriebes
  • Schwierigkeiten im Rahmen einer Zusammenlegung
  • Mangelnde Kooperation zwischen abhängigen Bereichen
  • Auseinandersetzungen zwischen Geschäftsleitung und Betriebsrat
Mit neutraler Unterstützung suchen die Parteien einen Weg, den Konflikt außergerichtlich und fair zu lösen. Die Betroffenen bleiben dabei in der Verantwortung. Sie gewinnen Zeit, sparen Geld und schonen ihre Nerven zum Nutzen aller Beteiligten.

Ablauf der Mediation:
  • Im ersten Kontakt werden das Verfahren vorgestellt und erste Informationen zum Konflikt gesammelt.
  • Im Eröffnungstreffen vereinbaren die Parteien die Spielregeln und erläutern ihre Sicht der Dinge.
  • In Einzelgesprächen werden weitere Informationen gesammelt, die zur Lösung des Konflikts beitragen können.
  • In gemeinsamen Sitzungen wird die Annäherung der Parteien gefördert.
  • Im Abschlussgespräch treffen die Parteien eine gemeinsame Übereinkunft.

Mediation sollte ein neuer Baustein in Ihrer Unternehmenskultur werden.


Sie wünschen zu dem Thema weitergehende Informationen,
dann rufen Sie mich an (Tel.: 0651/99 56 828)